Stellenplan (HH2014-3, 02.12.2013)

 

Wir beantragen, die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Eine Erhöhung des Stellenplanes außerhalb des KiTa-Bereiches erfolgt nicht. Die neue Personalstelle für die Übernahme einer Anwärterin im mittleren Dienst (Stellenplan A) ist durch Wegfall einer Personalstelle (Stellenplan A) im Rahmen der Fluktuation im Laufe des Jahres 2014 auszugleichen.

Begründung:
Eine Erhöhung des Stellenplanes außerhalb des Kita-Bereiches ist angesichts der finanziellen Situation nicht möglich. Um weiterhin die Übernahme qualifizierter Bewerber/innen in den städtischen Dienst zu ermöglichen, kann der Ausgleich im Laufe des Jahres durch Fluktuation erfolgen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel