DIE ZEIT: Steuerreform in den USA – Brilliant und hoch gefährlich

[19.03.2017] DIE ZEIT, Nr. 9, 23.02.2017
Steuerreform in den USA – Brilliant und hoch gefährlich
Die geplante Steuerreform der amerikanischen Regierung könnte einen Handelskrieg auslösen.
Von Felix Rohrbeck

Link  http://www.zeit.de/2017/09/steuerreform-usa-donald-trump-handel

“… Bisher werden fast überall auf der Welt die Gewinne von Unternehmen dort besteuert, wo sie erwirtschaftet werden. Baut VW zum Beispiel Autos in einem Werk in Wolfsburg, zahlt der Konzern in Deutschland Steuern. Baut er sie in Tennessee, profitiert der amerikanische Fiskus. Mit diesem grundlegenden Prinzip wollen die Republikaner radikal brechen. Besteuert werden sollen Unternehmen künftig nicht mehr dort, wo sie etwas herstellen, sondern dort, wo sie es verkaufen. Für jedes in den USA verkaufte Auto müsste VW dann in den USA Steuern zahlen, unabhängig davon, wo der Konzern es hergestellt hat. …”

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel