KITA-Ausstattung und Materialien ohne Weichmacher (AN 18, 02.10.2013)

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird beauftragt, auf Basis der mit Protokoll JSKS, 29.08.2013 bereitgestellten Tabelle „Bestandsaufnahme zur Ermittlung von Weichmachern in Kunststoffen in den Kindertagesstätten“

1) Gegenstände deren Material pauschal mit „Kunststoff“ bezeichnet ist, hinsichtlich gesundheitsschädlicher Weichmacher zu beurteilen und ein Konzept zum Austausch dieser Stoffe bzw. dieser Gegenstände vorzulegen.

2) Die KITA „Seesterne“ ist in die Überprüfung einzubeziehen.

3) Es ist ein Konzept für den Austausch der PVC-Platten in den KITA „Tannenweg“ und „Mathilde“ vorzulegen.

Begründung
Auslöser für die bereitgestellte Tabelle war die mündliche Anfrage von Herrn Grimm in der Sitzung des JSKS am 14.06.2012.

In der Tabelle sind die verwendeten Materialien in den KITA „AWO Regenbogen“, „Draustraße“, „Tannenweg“, „Kiefernhain“, „Magdalenenstr.“, „Mathilde“, „Am Kreuz“ und „Spielwiese“, differenziert nach: Boden, Wandbelag, Einrichtungsgegenstände, Sportgeräte / Spielgeräte, Möbel, Geschirr und Spielzeug aufgeführt.

In den KITA „Tannenweg“ und „Mathilde“ ist bei Bodenbelag „PVC“. An etlichen Stellen ist pauschal der Materialhinweis „Kunststoff“ genannt.

Angeregt durch die Broschüre des Bund für Umwelt und Naturschutz “Ratgeber für PVC-freie Kindergärten und Kinderzimmer” sehen wir es als erforderlich an, zur Reduzierung des Gefährdungspotential, in den KITA auf Gegenstände und Materialien mit Weichmachern zu verzichten und vorhandene zu ersetzen oder zu entfernen.

Quelle: http://www.bund.net/fileadmin/bundnet/publikationen/chemie/120907_bund_chemie_pvc_rat-geber_broschuere.pdf

Umweltbundesamt-Publikation: „PHTHALATE  Die nützlichen Weichmacher mit den unerwünschten Eigenschaften“ Download

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel